Herzlich willkommen bei Kirschbaum strings & grips made in Germany

Nutzen Sie unsere persönliche Materialberatung

In unseren täglichen Gesprächen mit Tennisspielern stellen wir immer wieder fest, dass der richtigen Saitenwahl viel zu wenig Bedeutung beigemessen wird. Natürlich können wir mit unseren Saiten keinen Profispieler zaubern, aber eine persönlich optimal abgestimmte Saite kann das Spiel verbessern und erleichtern. Wenn also Ihre Bälle zu lang oder zu kurz sind, wenn Sie mit der Haltbarkeit nicht zufrieden sind oder Sie einfach mal eine professioelle Beratung wünschen, dann nehmen Sie bitte Kontakt auf (telefonisch oder per email).

Weiterhin viel Freude beim Tennis

National und international fördern wir über 2000 Spieler. Allerdings hat sich in den letzten Jahren die Sponsoringlandschaft extrem verändert, seitdem die großen Komplettausstatter kein zweites Logo eines Saitenausrüsters mehr dulden. Somit können wir mit unseren prominentesten Spielern nicht werben, da sie unsere Saiten nur inoffiziell verwenden.

 

Kirschbaum strings & grips in Witten.
Seit über 25 Jahren Ihr Produzent von Kunstsaiten für den Tennissport, Squash und Badminton.

Made in Germany.

KIRSCHBAUM-Team Spieler Deutschland

Marvin Möller, U16 # 2
Julian Müller, U16 # 5
Nino Ehrenschneider, U14 # 1
Nic Wiedenhorn, U14 # 2
Anica Stabel, U16 # 5
Daniel Dolbea, Herren 35 # 3
Gerhard Fahlke, Herren 40 # 1
Frank Potthoff, Herren  45 # 4
Martin Riedler, Herren 50 # 1
Norbert Henn, Herren 55 # 1
Peter Schreckenberg, Herrn 55 # 4
Thomas Rothe, Herren 55 # 5
Paul Schulte, Herren 60 # 3
Peter Marklstorfer, Herren 65 # 1
Katharina Rath, Damen 30 # 2
Margreth Beyer, Damen 60 # 1

Man stellt sich die Frage, warum hier nur Junioren und Senioren aufgelistet sind. Hintergrund ist, dass bei den Aktiven Top-Spielern die Schlägerverträge dotiert sind und die Spieler kein separates Saitenlogo auftragen dürfen. Dennoch haben wir sowohl bei den Damen, als auch bei den Herren in den Top 10 Spieler, die unsere Saiten teilweise schon seit Jahren spielen, aber wir dürfen die Namen nicht offiziell zu werbezwecken verwenden.